Fenchel-Salat mit Erbsen, Ricotta und Mandeln

(aus dem wunderbaren Buch „5 ingredients, 10 minutes“ von Jules Clancy… und hier geht es zum Blog.)

Zutaten für 1 Person:

Olivenöl

Zitronensaft

Salz, Pfeffer

ca. 100g Ricotta

½ Fenchelknolle

2-3 EL Erbsen (entweder TK-Erbsen mit etwas Öl kurz erhitzen oder zur Not die aus der Dose nehmen)

etwa 20 Mandeln

 

Zubereitung:

  1. Je 1-2EL Olivenöl und Zitronensaft mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel oder einem Teller vermischen. Ricotta hinzufügen.
  2. Die trockenen Enden vom Fenchel abschneiden und die halbe Knolle in feine Streifen schneiden (quer zur Wuchsrichtung) und zur Sauce geben.
  3. Erbsen unterrühren.
  4. Mandeln evtl. hacken und über den Salat streuen.

Dieses Kochbuch hat es mir wirklich angetan! Fragt nur den Mann… seit Wochen koche ich die Rezepte nach, und zu seiner großen Überraschung schmecken sie ihm auch, obwohl sie gesund sind! Und auf der Arbeit habe ich jetzt einen ausgewogenen Vorrat an Hülsenfrüchten als Konserve, um daraus schnelle Leckereien zu kochen, wenn mich der Hunger packt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s