Wortschätze

Manche Wörter zaubern einem direkt ein Lächeln ins Gesicht, wenn man sie hört. Vor allem die, die kaum noch verwendet werden.

Die Kollegin und ich haben neulich beieinandergesessen und hübsche Alternativen für „schnell“ gesammelt:

  • Fix
  • Geschwind
  • Hurtig
  • Stante pede

Vor allem „hurtig“ hat es mir angetan – das klingt so gar nicht hektisch, sondern irgendwie effizient. Gut, vielleicht ist das auch nur in meinem Kopf. Die Kombination aus dem dunkel klingenden „u“ und dem gemächlich rollenden „r“ sorgt dafür, dass man einfach nicht in abgabefristinduzierte Panik verfallen KANN.

Fast schon bedauerlich, dass so viele schöne Wörter allmählich aus der Mode geraten.

Habt ihr Lieblingswörter?

4 Gedanken zu “Wortschätze

  1. Als Nachtrag: neulich habe ich in einem österreichischen Podcast das schöne Wort „Ungustl“ gehört, das fand ich auch super.

Los, gebt es mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s