Märchenhafte Feiertage

Im Nornennetz steht der Dezember im Zeichen der Märchen, und ich habe mir direkt einen interessanten Link für euch gekrallt: Der deutsche Germanist und Erzählforscher Heinz Rölleke erzählt im Cicero, wie es angeblich mit den Märchen zugegangen ist. Wer von euch „Grimmwald“ gelesen hat, kennt natürlich die Wahrheit über den Ursprung der Grimm’schen Märchen. Aber das müssen wir ja nicht allen unter die Nase binden, nicht wahr?

Los, gebt es mir!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.