Das beste Haushaltsgerät aller Zeiten, nach objektiven Kriterien

Was, habe ich mich neulich gefragt, ist wohl das beste Haushaltsgerät, das wir besitzen? Welches Gerät bringt für den geringsten Preis den größten Nutzen und macht dabei am wenigsten Ärger? Leichte Frage. Lacht mich ruhig aus, aber der Gewinner dieser Nützlichkeits-Olympiade ist: DER EIERSCHNEIDER. Denn der Name ist irreführend. Mit diesem kleinen, handlichen Ding, das … Das beste Haushaltsgerät aller Zeiten, nach objektiven Kriterien weiterlesen

Beobachtungen am Bildschirm

Oder eigentlich eher Beobachtungen auf der Leinwand, denn wir haben zuhause ein fast schon luxuriöses Entertainment-Center mit gigantischem Bild. Auf jeden Fall nutze ich das ganze Samstags, wie vielleicht schon bekannt, regelmäßig dazu, auf dem Sofa zu hängen und mir absurde, abstruse und sonstwie abwegige Filme anzuschauen. Dabei darf es gerne gruselig oder blutrünstig zugehen, … Beobachtungen am Bildschirm weiterlesen

Todsichere Strategie

Wenn man berühmt werden will, muss man ins Gerede kommen. Am besten, habe ich inzwischen beobachtet, geht das mit Hilfe einer aufsehenerregenden, kontroversen Äußerung. Eine völlig abwegige These, die im Kleingedruckten versteckt, dass das natürlich alles überspitzt und eigentlich nur mit Einschränkungen, aber trotzdem. Versteht ihr? Tja, jetzt bräuchte ich nur eine aufsehenerregende These, über … Todsichere Strategie weiterlesen

Immer diese Ausländer!

Im brandenburgischen Dorf Glambeck herrscht der Ausnahmezustand. Und alles wegen eines einzelnen jungen männlichen Afrikaners, der sich offenbar nicht beherrschen kann. Er attackiert Anwohner, beschädigt Autos und Fensterscheiben, hat schon mindestens eine Beziehung zerstört, indem er seinen Rivalen aus dem Dorf vertrieben hat, und benimmt sich auch sonst wie der letzte Honk. Die Bevölkerung resigniert. … Immer diese Ausländer! weiterlesen