Falls ihr es wider Erwarten noch nicht mitbekommen habt …

Ich habe ein neues Buch veröffentlicht! Alle Informationen und die ersten begeisterten Leserstimmen findet ihr gleich hier - genau wie Links, unter denen ihr eBook für Kindle oder Taschenbuch erwerben könnt. Falls euch der Sinn eher nach einem signierten Taschenbuch oder einem individualisierten eBook steht, könnt ihr mich natürlich auch direkt kontaktieren. Meine Güte, so … Falls ihr es wider Erwarten noch nicht mitbekommen habt … weiterlesen

Ein Tag „hinter den sieben Bergen“

Ein nicht ganz normaler Tag in Helenas Leben.07:30h - Falk schläft noch. Irgendwie wirkt mein Kinderzimmer viel kleiner, wenn ein fremder Mann drin liegt. Leise in die Laufsachen schlüpfen.07:45h - warum gibt es in dieser Küche keine Bananen? Wahrscheinlich ist meine Mutter wieder auf einem Kreuzzug gegen die Ausbeuter der Dritten Welt. Zu dumm. Ich … Ein Tag „hinter den sieben Bergen“ weiterlesen

Schwarzes Gold

Seelentröster auf der ArbeitHelena und ich haben nicht viel gemeinsam. Sie ist eine unabhängige, starke junge Hexe mit einem erfolgreichen Kleinstunternehmen, die aufregende Abenteuer erlebt. Ich hingegen bin Schriftstellerin, Übersetzerin und etwas seltsam. Aber einige wenige Gemeinsamkeiten haben wir dann doch.Beispielsweise wohnen wir beide mit überaus attraktiven jungen Männern zusammen. ^^Und uns eint, Scherz beiseite, … Schwarzes Gold weiterlesen

Leben mit Kritik

Ab und zu passiert es - jemand liest meine Geschichten und mag sie nicht. Als guter Autor mit vergleichsweise überschaubarer Leserschaft passiert es natürlich gelegentlich (ungefähr einmal pro Woche *ahem*), dass ich schaue, ob es neue Rezensionen gibt. Und wenn dann eine Rezension mit weniger als vier Sternen eintrudelt, bin ich natürlich gleichermaßen untröstlich und … Leben mit Kritik weiterlesen

Und so passiert es…

"Schau mal, da ist ein Weg! Wollen wir uns das ansehen?" Meine Freundin wies auf einen schmalen Pfad, der sich zwischen Baumstämmen und Erdhügeln verlor."Sicher, so beginnen Horrorfilme!"Enthusiastisch suchten wir uns unseren Weg über Baumwurzeln, die sich unter dem Laub des letzten Winters versteckten, und vulkanisches Gestein. Wir hatten uns fest vorgenommen, mindestens drei Hügel … Und so passiert es… weiterlesen

Premiere!

Gestern gab es eine kleine Premiere - ich hatte meine erste Lesung vor willigem Publikum! Also, damit meine ich, nicht vor den Katzen, die verstört in Kartons hocken und den Kopf schief legen: Warum tut sie das? Die "Odd Fellows" aus Koblenz hatten mich gebeten, bei ihnen in Neuwied erst eine Kurzgeschichte von mir vorzulesen, … Premiere! weiterlesen