Zaubersprüche? Teufelswerk!!!

Foto von Emily Underworld, gefunden auf Unsplash. Wenn man Phantastik schreibt, kommt man mitunter nicht darum herum: Man muss sich eigene Zaubersprüche ausdenken. Und das ist gar nicht so leicht, wie man denkt - kommt es doch dabei hart darauf an, mit was für einem magischen System man arbeitet. Müssen Zaubersprüche eine bestimmte Form haben? … Zaubersprüche? Teufelswerk!!! weiterlesen

Gruselt es euch schon?

Falls nicht, habe ich zwei kleine Überraschungen für euch. Zum einen gibt es "Allerseelenkinder" als eBook für Kindle von heute an für ein paar Tage gratis. Das ist quasi umsonst. Nutzt die Gelegenheit! Und zum anderen habe ich eine kleine, märchenhaft-magische Kurzgeschichte für euch. Dazu sei gesagt, dass ich oft und regemäßig über Märchenadaptationen schimpfe. … Gruselt es euch schon? weiterlesen

Allein es fehlt der (Aber-)Glaube … oder?

Über Tarotkarten hatten wir es ja schon. Und generelle Hexerei sowieso. Ihr könnt euch also vielleicht denken, dass ich Aberglauben nicht so richtig abgeneigt bin. Einige Dinge passen für mich einfach immer. Ein schönes Beispiel, weil es in einigen Wochen auch wieder soweit sein wird: Achtet mal darauf, wann ihr das erste Mal einen Kuckuck … Allein es fehlt der (Aber-)Glaube … oder? weiterlesen