Stil – vielleicht doch nur das Ende des Besens?

Beim Schreiben dreht sich angeblich alles um den Stil. Vor allem den eigenen. Viele schreibende Personen, die ich kenne, verweigern sich Schreibratgebern, Grammatikkursen, Testleserfeedback oder Lektorat mit dem Hinweis darauf, dass sie ihren eigenen Stil nicht kompromittieren wollen. Schließlich kennen wir alle diese "Konsumgeschichten", die lieblos nach dem gleichen Muster aufgebaut sind, um die niederen … Stil – vielleicht doch nur das Ende des Besens? weiterlesen

Gute Vorsätze? Pustekuchen! Hmm, Kuchen …

Foto von Huzeyfe Turan, gefunden auf Unsplash Oder vielleicht eher PusteBLUME? Gute Vorsätze sind ja so ein fieses Ding. Wir wissen mehr oder weniger genau, was man alles tun könnte, um ein gesünderes, produktiveres, besseres, erfolgreicheres, ... Leben zu führen. Problem: Dafür braucht man Zeit. Und jeder, der dir sagt: "Ach komm, die 20 Minuten … Gute Vorsätze? Pustekuchen! Hmm, Kuchen … weiterlesen

„Tu deinem Leib des öfteren etwas Gutes, …

... damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen." (Teresa von Avila, 16. Jahrhundert) Etwas Gutes? Damit können doch eigentlich nur Leckereien gemeint sein, oder? Und ein wenig Entspannung auf dem Sofa? Habe ich dieses Wochenende ausgiebig ausprobiert - aber so ganz zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht. Ich bin vollgefuttert. Und unausgeschlafen, weil … „Tu deinem Leib des öfteren etwas Gutes, … weiterlesen